• Gabriele Scharnagl

Unterstützung für dein emotionales Immunsystem


Sind wir uns einig, wenn ich behaupte, wenn ich gut drauf bin, kann mich nichts erschüttern?

Wir hatten wirklich viel Spaß bei den Aufnahmen, obwohl ich manchmal gar nicht wusste, was mein Fotograf eigentlich will.

Er sagte immer, denke an das, was dich gerade emotional beeinflusst.

Genau das ist es!

In emotional schwierigen Zeiten gehe ich immer sehr intuitiv mit meinen ätherischen Helfern um!

Genau der Duft, der mein limbisches System aktiviert, verändert meine Sichtweise!

Und ich muss nicht einmal daran glauben, denn mein Unbewusstsein ruft nur, schon Erlebtes

in mein Bewusstsein zurück.

Wenn ich durch einen Duft plötzlich an ein Erlebnis von früher erinnert werde, dann kann ich dadurch Verknüpfungen herstellen. Das heißt: schon mal Erlebtetes taucht auf, jetzt habe ich die Gelegenheit dem Ereignis eine Wendung zu geben.

Dieses Bewusstseins"Spiel" ist tatsächlich eine Aufgabe für uns, damit wir nicht wieder in der Anklagerolle erscheinen, ist es wichtig vorausschauend zu handeln.....und dabei sind ätherische Öle der beste Freund und Helfer!

Kannst du dir vorstellen, was hier geschieht?

Es ist phänomenal, lass dich überraschen!

Als erstes ist es wichtig zu erkennen.

Nächster Schritt in die Aktzeptanz zu gehen.

Noch ein paar Zwischenschritte und du kommst zum Loslassen!!!!

Für jeden deiner Schritte wirst du mit ätherischen Helfern unterstützt!

Du glaubst es kaum, was dann geschehen kann!

Nimm dir Zeit deine Priorität zu finden.

Nimm dir Zeit deinen Triggerpunkt zu finden.

Nimm dir Zeit dein Gefühl zu spüren.

Nimm dir Zeit deine Gefühle anzuerkennen.

Nimm dir Zeit für Unterstützung aus allen Bereichen.

Stärke deine Stärken!

Du bist großartig!

Du kannst dein Leben gestalten!

Mach, was du kannst!

Wir unterstützen dich!



14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen